Wolltet ihr schon immer mal das LED-Licht in einem Script benutzen, oder es einfach nur per Terminal-Befehl an- und ausschalten?

Wenn ja dann hab ich hier eine Lösung für euch:

1. Voraussetungen prüfen:

    lsmod | grep pad

sollte ungefähr so aussehen:

thinkpad_acpi          81222  0
nvram                  14362  1 thinkpad_acpi

falls nicht kann man das Kernel-Modul damit nachinstallieren:

sudo modprobe -v thinkpad-acpi

2. Script installieren

Script an dem richtigen Ort herunterladen und ausführbar machen:

sudo wget -O /usr/local/bin/thinklight https://gist.github.com/niklas-heer/5490084/raw/990ab4c0ec70a39791b4369fddc2e12498c82cd0/thinklight
sudo chmod +x /usr/local/bin/thinklight

3. Script benutzen

Zum Anschalten: sudo thinklight on

Zum Abschalten: sudo thinklight off

Und hier noch das Script selbst ;D

#!/bin/sh
if [ "$1" = "on" ]; then
    echo 1 > /sys/devices/platform/thinkpad_acpi/leds/tpacpi::thinklight/brightness
elif [ "$1" = "off" ]; then
    echo 0 > /sys/devices/platform/thinkpad_acpi/leds/tpacpi::thinklight/brightness
else
    echo "Error: Wrong paramater! Only on/off allowed!"
fi